Die Erfindung des Rads.

Wer würde denn schon Meilen zählen, hier wo jeder Meter auf dem Rad genussvolles Gleiten verspricht.  Auf ruhigen und gut befestigten Wegen erreicht man Schönheit in allen Himmelsrichtungen. Den Nationalpark zum Beispiel, der die Seele mit einer der wunderbarsten Tallandschaften Mitteleuropas  berührt, ein fantastischer Kosmos der Artenvielfalt auf beiden Seiten der Thaya. Das vielseitige Znaim oder das nahe Retzer Land mit seiner historischen Weinstadt Retz, dem zauberhaften Retzbach und seiner malerischen Umgebung.

> alle Radwege in der Region (interaktive Karte)