Kleine Ortschaft ganz groß.

Unterretzbach, einer von drei Ortsteilen der Gemeinde Retzbach. Heimat einer ganz eigenen Interpretation der Lebensart im Retzer Land. Herberge für Genießer, Rückzugsort für Ruhesuchende, Ausgangspunkt für Entdecker.

Inmitten dieser Dächer finden sich exzellente Weine, gemütliche Zimmer beim Winzer, drei fabelhafte Heurigen und ein Haubenlokal mit hervorragendem Ruf. Ein Ort, so malerisch und naturnah wie seine Umgebung – mit einer wunderbaren Barockkirche und einem Angergarten, der seinesgleichen sucht.